A Life in Music

Momentum Vocal Music macht in diesem Programm die wichtigsten Stationen eines menschlichen Lebens in allen Facetten hörbar: Vom Entstehungsmoment neuen Lebens und kindlicher Unschuld über die ersten Liebeshoffnungen, von der sicher geglaubten Geborgenheit über Enttäuschungen und Psychodramen - endlich - zur allergrößten und endgültigen Freiheit, Formlosigkeit. Vollendete Madrigalkunst aus der Spätrenaissance, bosnische Sevdalinka, französisch-spätimpressionistische Farbstürme, exzentrische Viertelton-Avantgarde und noch vieles mehr - wie immer in flexiblen Besetzungen vom starken Ensemble bis hin zum Solo.

16 Sänger:innen

1 Instrument

beginnen:

Giacinto Scelsi: Angelus (aus Tre Canti Sacri)

John Tavener: The Lamb

Veljo Tormis: Laulis Isa

Veljo Tormis: Vastlad

Olja Janjus: 1mal noch

werden:

trad.: Trilo

trad.: Uti var hage

Richard Strauss (arr. Lukas Haselböck): Traum durch die Dämmerung

Richard Strauss (arr. Lukas Haselböck): Nachtgang

 

reifen:

Kate Rusby: Underneath the Stars

Claudio Monteverdi: Ah, dolente partita

trad.: Zute Dunje

Johannes Brahms: Da unten im Tale

 

vergehen:

Richard Strauss (arr. Lukas Haselböck): Die Nacht

Richard Strauss (arr. Lukas Haselböck): Der Einsame

Georgy Sviridov: Choral Concerto for A. Yurlov, 3. Satz

trad.: I bedank mi für die Herberg

Richard Strauss (arr. Lukas Haselböck): Morgen!