Fr., 05. Juni | Katholische Kirche Marienpfarre (Maria,

PARRY | SONGS OF FAREWELL

Im Jahre seines Todes - gezeichnet von den Schrecken des Ersten Weltkriegs - vollendet Hubert Parry die "Songs of Farewell" und hinterlässt damit einen chorischen Meilenstein - und sein moralisch-politisches Vermächtnis.
Anmeldung abgeschlossen
PARRY | SONGS OF FAREWELL

Zeit & Ort

05. Juni 2020, 19:30
Katholische Kirche Marienpfarre (Maria, , Wichtelgasse 74, 1170 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Als Hubert Parry einige seiner Studenten auf den Schlachfeldern des Ersten Weltkriegs verliert, entstehen seine "Songs of Farewell". Parry, der die Vernichtung junger Menschen und gleichzeitig das Ende seines eigenen Lebens mitansehen muss, schafft mit dieser Motettensammlung eine Anrufung an ein besseres Leben und eine Absage an jegliche kriegerische Auseinandersetzung.

// Im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen

// Eintritt Frei

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen